Bonding Extensions

Bonding Extensions aus hochwertigem Echthaar

Unsere Bonding Extensions bestehen aus 100% hochwertigem indischen Echthaar. Unsere Produkte werden stets auf die beste Qualität geprüft und handverlesen. Da unsere Bonding Extensions aus echtem menschlichen Haar bestehen kannst Du sie auch ohne Probleme mit einem Glätteisen, mit Lockenwicklern oder einem Lockenstab locken oder wellen.

Einarbeitung von Echthaar Bonding Extensions

Bonding Extensions sind echte Haarsträhnen die am oberen Ende mit einem speziellen Keratin Bonding zusammen gehalten werden. Mit diesem Keratin Bonding werden sie auch in Dein Eigenhaar eingearbeitet. Das Keratin wird mit einer speziellen Wärmezange erwärmt. Durch die Wärme wird das Keratin weich und kann so mit Deinem Eigenhaar verbunden werden. Die Haltbarkeit und Tragedauer der Extensions beträgt ca. 4-6 Monate. Danach können die Bonding Extensions wieder entfernt und erneut eingearbeitet werden.

Bonding Extensions entfernen

Nach ca. 4-6 Monaten sind die Bonding Extensions weit aus Deinem Eigenhaar heraus gewachsen und müssen entfernt werden da es sonst zu Verfilzungen kommen kann. Um die Bonding Extensions zu entfernen benötigst Du einen speziellen Bonding Remover. Dieser wird auf die Keratin Bondings Verbindungsstellen aufgetragen und macht diese porös und brüchig. Nun kannst Du das Bonding ganz leicht mit einer Zange (z.B. unsere Microring Zange) aufknacken und die Strähne entfernen. Etwaige Rückstände des Keratins nochmals mit dem Remover beträufeln und mit der Zange entfernen oder auskämmen.

Die richtige Länge bei Bonding Extensions

In unserem Extensions Shop bieten wir eine große Längenauswahl bei Bonding Extensions. Welche Länge die Richtige für Dich ist kannst Du selbst nachmessen. Miss mit einem Maßband die entsprechende Länge vom Nacken nach unten. Dann weißst Du in etwa wo die Bonding Extensions enden. Du hast die Wahl zwischen folgenden Längen in unserem Extensions Shop

  • Bonding Extensions in 40cm Länge - bis zur Schulter
  • Bonding Extensions in 50cm Länge - bis zur Brust
  • Bonding Extensions in 60cm Länge - bis zum Bauchnabel

Wenn Du unsicher bist welche Länge Du benötigst kannst Du uns gerne telefonisch oder per eMail kontaktieren.

Die richtige Anzahl / Menge an Bonding Extensions wählen

Wieviele Bonding Extensions Strähnen Du benötigst ist abhängig davon was Du mit den Extensions erzielen möchtest. Wenn Du Dein Eigenhaar nur verdichten möchtest brauchst Du entsprechend weniger Strähnen als wenn Du Dein Eigenhaar verlängern möchtest. Außerdem kommt es auf Deine Eigenhaardichte an. Umso dichter Dein Eigenhaar, desto mehr Strähnen werden benötigt. Hier ein Beispiel für die Anzahl Bonding Extensions die Du benötigst um genug Fülle in Dein Eigenhaar zu bringen:

  • bei dünnem Eigenhaar benötigst Du ca. 2-4 Pakete Bonding Extensions, das entspricht 50-100 Strähnen
  • bei normalem Eigenhaar benötigst Du ca. 3-5 Pakete Bonding Extensions, das entspricht 75-125 Strähnen
  • bei dichtem Eigenhaar benötigst Du ca. 4-6 Pakete Bonding Extensions, das entspricht 100-150 Strähnen

Unsere Bonding Extensions Strähnen haben ein Gewicht von 1g pro Strähne. Du hast die Möglichkeit die Strähnen mit einem Nagelknipser zu teilen. Dann sind die Strähnen nur noch halb so dick und passen besser in sehr feines Haar. Dies ist jedoch von Typ zu Typ unterschiedlich. Wenn Du Dir unsicher bist wieviele Strähnen Du benötigst kannst Du uns gerne kontaktieren.

Große Farbauswahl bei Bonding Extensions

Wir bieten Dir eine große Farbauswahl bei unseren Bonding Extensions. Die größte Auswahl findest Du in der Länge 50cm. Wir haben schwarze Bonding Extensions im Sortiment aber auch braune, dunkelbraune, schwarzbraune, hellbraune, mittelbraune oder aber blonde, hellblonde, dunkelblonde aschblonde oder weißblonde Bonding Extensions. Außerdem findest Du bunte Bonding Extensions Strähnen für Highlights oder Farbeffekte. Wenn Du den aktuellen Haartrend tragen möchtest empfehlen wir Dir z.B. unsere Ombrè Bonding Extensions.

Bonding Extensions nochmal verwenden

Damit Du Deine Bonding Extensions noch einmal verwenden kannst musst Du diese wieder neu bonden oder rebonden. Dazu ist es erforderlich das alte Keratin zu entfernen und ein neues Keratin Bonding an die Haarsträhne anzubringen. Dies ist auf 3 verschiedene Arten möglich.

Wie genau die einzelnen Varianten funktionieren und wie Du Dir Deine Bonding Extensions einarbeitest haben wir in seinem speziellen Bonding Extensions Video Tutorial und einer Anleitung zusammen gefasst. Bei weiteren Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.