Bondings

Bondings oder Bonding Extensions sind eine spezielle dauerhafte Haarverlängerungsmethode bei der Du Dein Eigenhaar für ca. 4-6 Monate verlängern oder verdichten lassen kannst.

Dies erfolgt durch das Anbringen von Echthaarsträhnen mit einer Wärmezange. An der Stähne befindet sich am oberen Ende eine Spitze aus Keratin. Diese wird in der Wärmezange erhitzt und verflüssigt sich dadurch. Dann wird eine Eigenhaarsträhne in das flüssige Keratin gelegt, etwas gedreht und so die Bondings Strähne mit dem Eigenhaar verbunden. Nach dem abkühlen ist das Keratin wieder fest und die Strähnen verbleiben so ca. 4-6 Monate im Eigengaar. Danach müssen sie in einem speziellen Verfahren wieder entfernt werden. Man kann die Strähnen auch mehrmals wieder verwenden, muss sie dann jedoch neu bonden.

Wie genau die Anbringung von Bondings funktioniert haben wir in einem Anleitungs-Video ausführlich erklärt.

Newsletter!

Jetzt zum Xtend-your-Hair Newsletter anmelden und 5 € Online-Gutschein sichern!