Shopauskunft
4.68 / 5,00 (772 Bewertungen)
Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.68 / 5,00
772 Bewertungen
Shopauskunft 4.68 / 5,00 (772 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

Sam
29.04.2021
Adina
24.04.2021
Matiell
21.04.2021
Lisi
14.04.2021
Matiell
13.04.2021
mimi1966
10.04.2021
Petra
09.04.2021
Selina
28.03.2021
Irena
27.03.2021
Gina
21.03.2021

Fotodokumentation/Anleitung Clip-In Extensions

15.02.2012 15:45

Wir haben für Euch hier eine kleine Fotodokumentation erstellt die zeigen soll, wie man Clip-In Extensions einarbeitet.

Es wurden nur 3 Teile verwendet, denn die Kundin möchte mit wenig Aufwand und in kurzer Zeit langes Haar haben.

Die Kundin hat momentan ca. Brustlanges, dunkelbraunes Haar. Fein, aber viel Haar.

Deshalb haben wir uns für folgende Kombination entschieden:

  • 1x Clip-In One-Piece einfarbig - 60cm Länge - 4-fache Haarmenge - Clip-Größe M - Farbe: #2 dunkelbraun - Breite: 25cm Struktur: glatt & seidig  zum Artikel

  • 2x Clip-In Extensions zum selbst wählen - 60cm Länge - Clip-Größe M - Farbe: #2 dunkelbraun - Breite: 8cm Struktur: glatt & seidig zum Artikel

Zunächst haben wir die Haare der Kundin abgeteilt, von Ohr zu Ohr und mit einer Abteilklammer hochgesteckt

Dann haben wir das ONE-PIECE eingesetzt. Dort wo die Clips sitzen, haben wir das Haar ein wenig antoupiert damit es besser im Haar hält

Wie man jetzt schon erkennen kann, hat die Kundin enorm an Länge und Volumen gewonnen

Jetzt wurde das Deckhaar darüber gekämmt und anschließend an den Seiten über den Ohren abgeteilt.

Jetzt die 8cm breiten Clip-Extensions je eins rechts und eines links über dem Ohr einclippen.

Diese Sorgen für zusätzliche Fülle an den Seiten

Das ganze dann auch wieder mit Eigenhaar bedecken - Fertig

Hier erkennt man schön den weichen Übergang von Eigenhaar zu Extensions

Die Kundin hat zwischen 15-20cm Länge gewonnen und mehr Fülle im Eigenhaar

 

 


Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.