Microring Extensions Video Anleitung


Verwendete Produkte / Empfohlene Hilfsmittel

Microring Komplett Set

150 Strähnen - 50cm Länge - Farbe #22 hellblond

Extensions Bürste

Extensions Bürste

zum leichten Bürsten aller fest eingesetzten Haarverlängerungs-Methoden

Microring Zange

Microring Zange

Spezielle Zange zu Einarbeitung und Entfernung von Microring Extensions


Schritt 1 - Microring Extensions Einarbeitung

Schritt 1

Wenn Du die Microring Extensions einarbeitest, solltest Du Dein Eigenhaar in linienförmigen Passagen abteilen. Beginne im unteren Nackenbereich. Ziehe eine gerade Linie mit einem Stielkamm und stecke das abgeteilte Haar mit einer Abteilklammer am Oberkopf fest.

Schritt 2 - Einarbeitung Microring Extensions

Schritt 2

Teilen eine feine Eigenhaarsträhne ab.

Schritt 3 - Microring Extensions Einarbeitung

Schritt 3

An jeder Microring-Extensions Strähne ist eine Plastikschlaufe befestigt. Diese dient als Einfädelhilfe. Fädel mit dem Stielkamm die abgeteilte Eigenhaarsträhne durch die Schlaufe.

Schritt 4 - Microring Extensions Einarbeitung

Schritt 4

Die Eigenhaarsträhne sollte nicht dicker aber auch nicht dünner als die Extensions-Strähne sein. Ist die Strähne zu dick lässt sie sich nicht durch den Microring ziehen, ist sie zu dünn schadet dies Ihrer Kopfhaut oder den Haarwurzeln. Unsere Microring-Strähnen enthalten 1g Haar. Du benötigst durch das hohe Strähnengewicht weniger Einzelsträhnen.

Schritt 5 - Einarbeitung Microring Extensions

Schritt 5

Jetzt kannst Du mit der Schlaufe die Eigenhaarsträhne ganz einfach durch den Microring ziehen, welcher ebenfalls bereits an der Extensions-Strähne befestigt ist. Die Plastikschlaufe löst sich nach dem Einfädeln von der Strähne. Du solltest diese jedoch für ein erneutes Einarbeiten der Strähnen aufbewahren.

Schritt 6 - Microring Extensions Einarbeitung

Schritt 6

Die Eigenhaarsträhne befindet sich nun im Microring und wird im nächsten Schritt mit der Extensions-Strähne verbunden.

Schritt 7 - Microring Extensions Einarbeitung

Schritt 7

Drücke den Microring mit der Microring-Extensions-Zange fest zusammen. So hält die Extensions-Strähne rein mechanisch im Eigenhaar. Ohne kleben und ohne Hitze. Um die Strähne aus dem Eigenhaar zu entfernen biege den Ring einfach mit der Zange wieder in die entgegen gesetzte Richtung auf.

Schritt 8 - Einarbeitung Microring Extensions

Schritt 8

Arbeite Dich nun Strähne für Strähne von unten nach oben vor.

Schritt 9 - Microring Extensions Einarbeitung

Schritt 9

Wichtig ist sauberes und gerades abteilen des Eigenhaares. Verwende dazu unsere Xtend-your-Hair Abteilklammern und ggf. eine Schablone.

Schritt 10 - Microring Extensions Einarbeitung

Schritt 10

Und fertig ist die Haarverlängerung mit Microring Extensions.




Microring Extensions - FAQs - Häufig gestellte Fragen

Verpassen Sie keine Sonderaktionen mehr!

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an und Sie werden übere unsere Neuigkeiten und Rabattaktionen informiert!